Weinanbaugebiet Kamptal in Niederösterreich

Die größte Weinstraße Österreichs, die Lengenlois, wird umgeben vom Kamptal. Hier dominieren Urgesteinsböden sowie Lehm- und Lössböden, die nicht nur der Landschaft, sondern auch der geschmacklichen Vielfalt der dort angebauten Weine einen speziellen Charakter verleihen. Der Boden stammt teilweise noch aus dem Perm-Zeitalter vor 270 Millionen Jahren. Hier handelt es sich teilweise um Wüstensandsteine mit Bestandteilen aus vulkanischem Gestein. Berühmt ist das Niederösterreichische Kamptal für seinen Grünen Veltliner, der eine pfeffrige Note aufweist oder die Rielingweine, die elegant und fruchtig daherkommen. Auch der Chardonnay, der von diesen Böden stammt, besticht den Weinkenner mehr und mehr durch besondere Qualität und hat sich mit dem Blauen Portugieser zu einer Spezialität dieser Gegend entwickelt.

Insgesamt gilt das Kamptal als größtes Weinanbaugebiet in Österreich und daher für Weinkenner ein besonders lohnendes Ziel für kulinarische Entdeckungen im Rahmen der Weinverkostung. Insgesamt sorgen hier Reben auf rund 4.000 Hektar für große Weinvielfalt.

Trockenes Klima und dazu zahlreiche Sonnenstunden im Sommer und der kühle Wind im Herbst bieten den Trauben hier im Kamptal ideale Wachstumsbedingungen. Fruchtiger, würziger und voller Geschmack ist dem Grünen Veltliner sowie dem Weißen Burgunder und auch dem Riesling so gesichert. Als Rotweinspezialitäten der Gegend haben sich Zweigelt und Blauer Portugieser Bekanntheit geschaffen und auch die Rotweincuvées bestechen den Weinliebhaber mit Fruchttiefe.

Der Begriff Brünnerstrassler ist die Bezeichnung des Weines in der Vergangenheit, da die Weingärten an der Straße nach Brünn lagen. Inzwischen ist die Weinvielfalt des Kamptals bekannt in Weinkennerkreisen und viele Weinsorten haben hier ihre Heimat. Da hier auch noch der beste Spargel Österreichs wächst, kann man also schon vom Vorkommen von Bodenschätzen im Kamptal sprechen, zumal die beiden – Wein und Spargel – bei Genießern als perfektes Team gelten.

Im Kamptal haben Kultur und Tourismus gemeinsam mit dem Weinanbau hier einen hohen Stellenwert, der von ungezählten Heurigenbetrieben und Vinotheken unterstrichen wird und so einen Urlaub mit Weinproben geradezu anbietet. Dem Urlauber wird hier vom Winzer fast immer zunächst der Grüne Veltliner als auch der Riesling angeboten.

Als Attraktion im Kamptal in Niederösterreich gilt das Loisium, welches ein futuristisches Besucherzentrum mit integrierter Vinothek ist, die über regionale Weine verfügt und bei einem Besuch in der Region unbedingt aufgesucht werden sollte.

Suchfunktion

Benutzerdefinierte Suche
"));